Moonlight Flowers online

Home

Gratis bloggen bei
myblog.de

Besonderes

 

... Besinnung...
Hmmm, heute ist Weihnachten und ich w?nsche allen ein frohes Fest.

F?r mich ist das ein tag wo ich denen Menschen danken will die mir im vergangenem Jahr beigestanden haben und sich f?r mich stark gemacht haben. Manchmal denk ich auch an die Menschen die ich vermisse.

Es gibt viele Menschen denen ich dieses Jahr danken kann das ich sie meine Freunde nennen darf udn das sie so f?r mich da waren. Viele die mir gezeigt haben das sie mich gern haben und ich hoffe ich konnte ihnen auch etwas schenken, f?r sie da sein und ihnen beistehen wenn sie es brauchten.

Die Menschen die hier stehen sollten werden schon wissen wen ich meine. *l?chel*

Und meine w?nsche f?r Weihnachten, oder auch f?rs neue Jahr?

Hm nicht wirklich viel-
Die Ausbildung - das ich es schaffe.
das Tanzen nat?rlich weiterhin, ich will es nie wieder missen.
Meinen Job - das ich ihn nicht verliere
Liebe - lieben k?nnen, mich selbst lieben lernen, und zulassen das ich geliebt werde. ...
Freundschaft - den Menschen die mir wichtig sind immer zeigen was sie mir bedeuten und seis indem ich immer f?r sie da bin.
Kraft - f?r die Zukunft und all die Schweren Zeiten die auf mich zukommen
Gesundheit - das es mir und meinen lieben immer gut gehen m?ge

Vor mir liegt noch ein langer weg. Pers?nlich, beruflich und in jeder anderen Hinsicht. Ich weiss das ich daf?r noch viel Mut, Kraft, Liebe und unterst?tzung brauchen werde. Am meisten auch anerkennung von mir selbst. Das alles w?nsche ich mir. f?rs n?chste Jahr, f?r mich. F?r meine Lieben.

24.12.06 12:57


Werbung


 

...*umkipps*...

Es gibt Menschen die sind echt verr?ckt. Bekloppt. Wahnsinnig.... Ja okay ich geh?r auch ab und an dazu ... Aber das ist was anderes!

Uhm worum gehts ?berhaupt

Ich hab vor ner weile nen absolut traumhaften Mantel entdeckt. Da stand in Grossen Buchstaben vor meinem inneren Auge "Lyhaire" drauf. Nur der Preis war dann doch etwas wo ich derzeit wohl nicht so ganz sicher bin das ich mir das leisten kann. Naja, ich habs versucht und es leider nicht geschafft - also wollt ich sparen

Und jetzt krieg ich heut morgen gesagt das es mein weihnachtsgeschenk wird. *umkipps* Also von Freunden geschenkt. Ich bin ?berw?ltigt, Sprachlos, und ich k?mpfe sehr mit mir ob ich das annehmen kann. Ich mein der Mantel kostet nicht wenig udn ... wah ... *fiep*Das ist so... Uff.

Es ist aber auch ein wundervolles gef?hl wenn man - mal ganz abgesehen davon das das einfach zu teuer ist - jemanden hat der einem das gef?hl gibt (ob nu mit grosssen oder kleinen aufmerksamkeiten) das man ihm was bedeutet. Ohne grosses aufheben. Ich bin noch immer ganz sprachlos. Und ger?hrt.

Es ist unglaublich.

13.11.06 13:15


 

...Himmelsph?nomen...

Als ich gestern abend auf der arbeit den Boden wischen wollte fiel mein Blick nach draussen.. es war wirklich krass, die Intensit?t des Sonnenuntergangs, die farben - alles schien irgendwie verzaubert, anders. Die atmosph?re war irgendwie erhebend, trotz allen wirkte alles irgendwie unwirklich. Das ist ein Ph?nomen was ich oft im herbst sehe.

und als ich dann endlich nach hause gefahren bin mit dem Fahrrad kam mir der Himmel sehr sehr seltsam vor.
Die Wolken waren irgendwie sehr gleichm?ssig wellenf?rmig, und je l?nger ich hochschaute desto mehr kam es mir wie wasser vor, wasser in der dunkelheit mit etwas restlicht und leichtem wellengang, die bewegung des Fahrrads hat es noch verst?rkt. Allerdings irgendwie herangezoomt. Klingt seltsam oder? Es kam mir seltsam vor. Aber es war wirklich verbl?ffend wie realistisch dieses Bild war ...

Und dann abends die lieben kleinen aber absolut herzliche Gesten die meine Freunde gemacht haben. Im grunde kleinigkeiten aber so sch?n udn lieb und verr?ckt und ... ihr wisst schon. Einfach absolut klasse.

Und ich bin wieder absolut erstaunt und ?berrascht zu sehen welchen aufwand oderwelche kreativit?t manche dareinstecken mich wieder aufzumuntern. Mag sein das es normal ist, aber f?r mich ist es das nicht. Ich find es erstaunlich das es menschen gibt die sowas f?r mich tun. Aber nein, ich will nicht fragen womit ich es verdient hab (auch wenn sie unausgesprochen da ist) - es w?re quatsch, die antwort ist doch ersichtlich. Weil ich es ihnen wert bin. Und ich sollte eher fragen wie ich mich erkenntlich zeigen kann, was ich tun kann um ihnen zu zeigen wie wertvoll mir das ganze ist, wie besonders es f?r mich ist diese kleinen geschenke zu erhalten. Und die antwort lautet vermutlich: Es mir selbst wert werden. K?mpfen. Mich davon aufmuntern lassen. Und die Kraft die mir mir schenken weitertragen und nicht verschenken in dem ich im n?chsten moment wiedre in ein schwarzes loch falle!!

Klingt irgendwie .. schnulzig oder? *g* Aber hey ich bin heut ganz leicht sentimental angehaucht - da darf ich das! Vor allem wenn man solche besonderen geschenke bekommt (und sei es nur ein Video oder ein Lied!)

Auch wenn es nicht immer leicht is... Vielleicht m?sst ihr mir ab und an helfen es mir wieder vor augen zu halten .. schaden kanns zumindest nix

Ich danke euch von Herzen!

8.11.06 13:18