Moonlight Flowers online

Home

Gratis bloggen bei
myblog.de

...Ans Messer geliefert...



Das war wirklich fies. Da sitz ich nichtsahnend im Restaurant während die Tänzerin versucht sybilla aufzufordern mitzutanzen, als sie da erfolglos war (zugegeben ich hätte mir sybilla auch ned auf diesem techno/Shakira mix vorstellen können ...) versucht sie es weieter in der Reihe, bis plötzlich von ein paar ecken blicke, Fingerzeige auf mich kamen udn der Ruf "Maria". Wie gut kann man dann noch nein sagen wenn fast 15 Leute auf einen zeigen udn einen fast anfeuern? Ich jedenfalls kanns nicht - also los ... augen zu, die lieben mittänzerinnen angetanzt udn aufgefordert. Ein paar wenige haben mich noch untützt so das ich nicht ganz allein neben dieser wirklich quirligen Tänzerin stand.. aber lustig wars ...

und ich denk ich hab mich wacker geschlagen, zumindest hat Soraya sich bedankt Cola umsonst gabs abba leider ned
1.4.06 01:04


Werbung


...andächtig...

Denk immer daran. Jeder Menshc hat eine Geschichte, jeder Mensch wurde geprögt durch dinge die sein Leben beeinflussten. Mag er dich anwiedern, mag er dein Mitleid erwecken, selbst Menschen die auf den ersten Blick wohlmöglich eingebildet oder hherablassend wirken... manchmal hält die Fassade ei9nem zweiten Blick nicht stand
Jeder Mensch hat Träume. Ziele, Tränen und Sehnsüchte. Was zählt es ob er schöne Lippen, reine haut oder eine Modellfigur hat?
Steht er nicht vor dir, aus Fleisch und Blut .. wer sind wir das wir ein Urteil fällen, auf den ersten Blick. Wie kannst du dir erlauben zu beurteilen was er tut, wenn du nicht weisst warum er es tut?

Und trotzdem denkt die heutige gesellschaft sie kann die Menschen verurteilen, beurteilen nach ihrem Handeln, nach ihren Taten ...
Und ich spreche nicht von wirklich Kriminellen dingen, ich spreche von fehlern, von den zwei seiten der medaille.

Ihr seht das Zerrbild des Spiegelsees, ich will die Tiefe sehen



3.4.06 23:17


...gealtert? Gereift?...



Warum feiert man geburtstag? Was bringt es mir das ich nun ein Jahr älter bin? Warum messen wir diese Zeitspanne?
Sollte nicht eigentlich die Mutter gefeiert werden die vor X Jahren die Schmerzen ertragen hat um dich auf diese welt zu bringen?



Die wenigsten feiern das es einen gibt - die Menschen die einen kennen
Ich jedenfalls feier dieses Jahr das ich weiterkomme, das ich wissen erlangt habe, das ich erkenne. Ich feier das ich dieses Jahr vielgeschafft habe schon, eine kleine Atempause auf dem schweren weg? Ich halte inne und geniesse meinen erfolg, das wissen das ich viel gemeistert habe und das ich auch in zukunft alles schaffen kann wenn ich nur stark bleibe.
Ganz nach den Aboriginies feier ich das ich weiser geworden bin und nicht das ich älter werde

6.4.06 14:49


...Rückfall...

Stütz dich nicht auf andere. Denk nie das andere wie du das wohlergehen des gegenüber mit im auge haben ... Es tut nur weh zu erkennen das es nicht so ist.

Wie richtig diese Gedanken sind ... Du bist dir selbst der nächste, aus diesem Grund verlass dich nie auf andere denn sie haben meist erst ihr eigenes wohl im auge.
Was ist daran falsch? Was richtig? Was sollte daran falsch seinan sich selbst zu denken? Was ist daran falsch erst an andere zu denken?
Ich will nicht egoistisch und kalt werden, ich kann nicht das wohl anderer einfach aus meinen entscheidungen heraushalten. Um so schwerer fällt es mir im Kopf zu behalten das andere da anders sind und so falle ich immer wieder tief wenn ich da auf andere hoffe. Es ist nicht falsch an sich zu denken. Es ist nicht falsch das zu tun was einem am wichtigsten ist ... Aber es ist schwer für mich mir zu merken das es so ist.
Dränge ich mich dadurch selbst in die Opferrolle? Habe ich deswegen kein recht sauer oder enttäuscht zu sein? Ich weiss es nicht. Oder nehem ich mich zu wichtig weil ich davon ausgehe das andere mein wohl ebenso im kopf haben wie ich ihres?
ich bin wütend, traurig und enttäuscht weil es mir wichtig war. Ich bin deprimiert weil es für mich mehr war als ein bisschen zeit. Ich fühle mich wie an und aus geknippst und aufs abstellgleiss gesetzt. Es war eine Oase, eine Zeit der Ruhe im chaos ... der einzige Kraftpunkt für mich. Ich weiss nicht wie ich die Zeit weiter überbrücken soll ohne irgendwann vollkommen ausgebrannt zu sein.. Klingt melodramatisch? Klingt überzogen?
Nicht wenn man keine grenzen setzt, selbstgeschaffene Probleme ...
Letztenendes ist es mein Problem - und niemandes sonst ...


Und da beisst sich die schlange in den schwanz ....




8.4.06 22:44


...faith of the heart...




They say that it's always darkest right before the dawn
They say that I must be strong just to carry on


~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

It's been a long road
Getting from there to here
It's been a long time
But my time is finally near

And I can feel the change in the wind right now
Nothings in my way
And they're not gonna hold me down no more
No there not gonna hold me down

Cause I've got faith of the heart
I'm going where my heart will take me
I've got faith to believe
I can do anything
I've got strength of the soul
And no one's gonna bend or break me
I can reach any star
I've got faith
I've got faith
Faith of the heart

It's been a long night
Trying to find my way
Been through the darkness
Now I finally have my day
I will see my dream come alive at last
I will touch the sky
And they're not gonna hold me down no more
No there not gonna change my mind

Cause I've got faith of the heart
I'm going where my heart will take me
I've got faith to believe
I can do anything
I've got strength of the soul
And no one's gonna bend or break me
I can reach any star
I've got faith
Faith of the heart

I've known a wind so cold and seen the darkest days
But now the winds I feel are only winds of change
I've been through the fire and I've been through the rain
But I'll be fine

Cause I've got faith of the heart
I'm going where my heart will take me
I've got faith to believe
I can do anything
I've got strength of the soul
And no one's gonna bend or break me
I can reach any star
I've got faith
Faith of the heart

Faith of the heart
I'm going where my heart will take me
I've got faith to believe
That no one's gonna bend or break me
I can reach any star
I've got faith
I've got faith
Faith of the heart

Its been a long road
9.4.06 19:56


 [eine Seite weiter]