Moonlight Flowers online

Home

Gratis bloggen bei
myblog.de

...Alptraum...



Ich hasse es ja wenn ich irgendwie im mittelpunkt/vordergrund bin, also sprich die aufmerksamkeit auf mir liegt - sowas kann ich garned haben da werd ich unruhig, nerv?s, hektisch und will nur weg. Vor allem wenn es dann um etwas geht was ich zwar unheimlich supertoll find - wo ich mir aber sicher bin das ich es absolut nicht kann - zumindest nicht ausreichend f?r meinen geschmack. Tja, leider st?rt das keinen so wirklich ... Meine liebe Tanzlehrerin Sybilla - nett wie sie ist - sprach letzte woche "Die die den letzten kurs mitgemacht haben k?nnen ja n?chstes mal ne choreographie vortanzen"
"Oh oh ... " gings mir durch den kopf, vor allem nachdem sich eigentlich komplett alle bekannten gesichter mir zuwandten(inklusive das der lehrerin) und ich nur eine stimme h?rte "Orientieren wir uns einfach an Maria - die kann das".

Tja, mein Alptraum wurde wahr - die letzten 5 minuten - und ich kann ja keinem eine bitte abschlagen ne?- und Sybilla legte "Opa Opa" auf. Wir sollten vortanzen - ich also brav vor den spiegel ... und was ist? Alle meine lieben leute die im vorherigen kurs waren stellten sich bequem hin und warteten auf die Show.
*grummel* ja nicht mit mir ...
naja, wir haben dann vorgetanzt und meine liebe lehrerin (als wenn das tanzen ned genug w?re) dirigierte mich auch noch nach vorne als vort?nzerin damit alle sich an meinen fehlern orientieren konnten ... *fiepmurmel* Und die hab ich noch und n?cher gemacht - viel zu schnell, nul?l im Takt udn hektisch und falsche richtuing ... omg

... abba geklatscht haben sie alle... w?hrend und danach (und ganz ehrlich wars ja auch irgendwie toll ... wenn ich es k?nnen t?te) nur meine knie waren fl?ssig und ich such mir nu das n?chste erdloch und ?berleg mir das land zu wechseln ...
15.9.05 21:13


Werbung


...Augen zu...


...und durch? ...und geniess es?
Ein bisschen von beidem wohl. Ich lausche grad Schandmaul "Kunstst?ck" (ich k?nnt Wami immer noch knutschen daf?r *strahl*) und lasse gott einen guten Mann sein ... die Sonne schickt w?rmendes Licht, und der Himmel ist strahlend blau. Die Welt rotiert und ich rotiere mit. Kein stillstand , kaum pause zum Luft holen, so scheint es mir derzeit, schlag auf schlag ereignen sich die dinge und st?rzen die gef?hle und Gedanken und sorgen und ?ngste auf mich ein, aber auch das lachen und tanzen und freuen. ich lebe. Und geniesse das Leben.
Auch die Schattentage koste ich aus.
Und eine doppelte Premiere steht ins Haus. Bordeauxroter Satin der sich um meinen K?rper schmiegt, gen?ht von meiner Hand, getragen auf einer Filmpremiere...

Kriegerherzen

Ich in Abendgaderobe .. das hat die welt noch nicht gesehen..
und ich h?re schon jetzt die schreie nach bilder ...
Viel zu tun bis dahin!
23.9.05 16:03


...Ver?nderung...



Da auch ich mich derzeit sehr stark ver?ndere wird das headerbild auch ein wenig ver?ndert ...

Was haltet ihr davon? *fiepgugg* Bitte ehrliche meinungen
23.9.05 19:14